Wo befindet sich Solothurn?
Karten der Region
Der Weg nach Solothurn

Viel zu entdecken!
Einige Photos
virtueller Stadtrundgang

Was bietet Solothurn?
Kulturelle Höhepunkte
Hotels und Herbergen
Restaurants und Cafés
Nachtleben

Einen Besuch wert
Einen Tag verbringen
Museen in Solothurn
Einsiedelei/Waldegg
Weissenstein
Region Solothurn

Ausserdem
Solothurner Lied
Solothurner Fasnacht



  English

Unser "Hausberg"

Es kommt nicht darauf an, ob Sie Solothurn im Winter oder im Sommer besuchen; es gibt viele angenehme Sport- und Freizeitaktivitäten. Sie können zum Beispiel einen Ausflug auf den nahen Berg machen, den 1291 m hohen Weissenstein.


Eindrücke vom «Weissenstein»

Eine Sesselbahn bringt Sie von Oberdorf hinauf zum Kurhaus. Von dort haben Sie eine unschlagbare Aussicht: Solothurn am Fuss des Weissensteins, mit dem leuchtend-silbernen Band der Aare, dem weiten Mittelland in mittlerer Ferne und der verschneiten weissen Kette der Alpen am Horizont.

Je nach Ihren Interessen und Ihrer körperlichen Verfassung können Sie zwischen einem gemütlichen Spaziergang zu einem freundlichen Bergrestaurant, einem Spaziergang auf dem Planetenweg (ein Weg, der verkleinert das Sonnensystem darstellt), dem Klettern am oder gar in die mysteriöse Nidlenloch-Kalksteinhöhle wählen.

Selbstverständlich sind im Winter die Wintersportarten möglich: Das Gebiet des Weissensteins und des Balmbergs bietet Skipisten, Langlauf-Loipen und Schlittenbahnen. Wenn Sie nicht so weit gehen wollen, gibt es viele andere Dinge zu tun.

Sesselbahn

Fahrplan
Montag.-Freitag. 8.30-18.00 (1.Nov.-31.März 9.00-17.00 Uhr)
Samstag und Sonntag 8.00-18.00 (1.Nov.-31.März 8.00-17.00 Uhr)
an den Freitagen (Anfangs Juli bis Mitte August) 8.30-21.30 Uhr.